SRG SSR

Medienmitteilungen

Medienmitteilungen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nach Jahr filtern

28.04.2005

Josefa Haas verlässt die SRG SSR

Josefa Haas tritt auf Ende April als Leiterin Unternehmenskommunikation der SRG SSR idée suisse zurück, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Bis auf Weiteres wird die Unternehmenskommunikation vom Stellvertreter, Simon...

12.04.2005

Prix Suisse 2005: Auszeichnungen für die besten Radiosendungen der SRG SSR

Der Prix Suisse 2005 der SRG-SSR-Radios geht dieses Jahr an Sendungen der drei grossen Unternehmenseinheiten. In der Kategorie Dokumentarsendungen wird „Une nuit entre Bleus et Noirs“ von RSR La Première ausgezeichnet. Den Prix...

01.04.2005

Neue Distributionsverträge SRG SSR / Swisscom Broadcast AG / Cablecom GmbH

Die Zusammenarbeit zwischen der SRG SSR idée suisse und der Swisscom Broadcast AG für die Ausstrahlung der Radio- und Fernsehprogramme wird weitergeführt. Für den Signaltransport zwischen den Studios wird die Zusammenarbeit mit...

23.03.2005

SRG SSR idée suisse schliesst 2004 ausgeglichen ab

Die SRG SSR idée suisse schliesst das Geschäftsjahr 2004 beinahe ausgeglichen ab. Es wurden ein leicht gesteigerter Umsatz von 1.5 Mrd. CHF und ein Unternehmensgewinn von 0.4 Mio. CHF erzielt. Der Vorjahresgewinn betrug 16.1 Mio....

22.03.2005

Konzentration auf das Kerngeschäft wegen Streichung des Bundesbeitrags für Swissinfo

Die SRG SSR idée suisse hat Massnahmen ergriffen, um folgenden Anforderungen gerecht zu werden: der Streichung des Bundesbeitrags für Swissinfo/SRI von 15 Mio. Franken, der Bereitstellung eines zeitgemässen Multimedia-Angebotes...

16.03.2005

Grössere Medienpräsenz von Frauen dank Bewusstseinswandel

Bei den eidgenössischen Wahlen 2003 unterschied sich die Medienpräsenz von Frauen und Männern sowohl quantitativ als auch qualitativ. Das zeigen die Resultate einer Inhaltsanalyse von Radio- und Fernsehsendungen: Die...

25.02.2005

Keine Direktübertragung des Fussball-Spitzenspiels Neuchâtel Xamax – FC Basel auf den Sendern der SRG SSR idée suisse

Die TV-Sender der SRG SSR idée suisse müssen auf eine Live-Übertragung des Super League-Spitzenspiels Neuchâtel Xamax – FC Basel vom kommenden Mittwoch, 2. März 2005, verzichten. Im Wissen um die lichttechnischen Defizite im...

17.02.2005

Finanzhaushalt der SRG wird überprüft

Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) beauftragt, die finanzielle Situation sowie die Instrumente und Prozesse der...

08.02.2005

SRG SSR idée suisse erhält den FIS TV Award

Der Internationale Ski - Verband FIS zeichnet die SRG SSR idée suisse für die qualitativ hochstehende Fernsehproduktion bei der FIS Alpinen Ski - Weltmeisterschaft 2003 in St. Moritz aus.

28.01.2005

SRG SSR idée suisse erwirbt Formel-1-TV-Rechte bis 2007

Die SRG SSR idée suisse und die FOM (Formula One Management Ltd.) haben den nach der letzten Saison ausgelaufenen TV-Vertrag bis Ende 2007 verlängert. Ueber die finanzielle Abgeltung wurde Stillschweigen vereinbart.

<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Nächste > Letzte >>

Infoservice

Möchten Sie unsere Medienmitteilungen jeweils per Mail erhalten? Abonnieren Sie unseren Newsletter

RSS-Feed

Empfangen Sie unsere Medienmitteilungen auch via RSS!

Medienmitteilungen SRG SSRWas ist RSS?

RSIRTRRTSSRFSWI