SRG SSR

Podcasts

Le Journal de 22h30 - La 1ère

RSS PodcastOpen in iTunes
RTS Chaque soir, la rédaction vous offre une synthèse de l'actualité du jour et des dernières informations politiques, économiques et sportives d'ici et d'ailleurs. Fichiers audio disponibles durant 30 jour(s) après diffusion. - Pour un usage privé exclusivement.
SRF Die „sportlounge“ ist die Hintergrundsendung von SRF sport. Herzstück der Sendung ist ein Gespräch mit einer Person aus der Welt des Sports. Neben vielen Schweizer Persönlichkeiten nehmen zudem internationale Stars in der „sportlounge“ Platz. Namen wie u.a. Rafael Nadal, Lindsey Vonn, Michael Schumacher oder Xabi Alonso. Filmbeiträge zu Hintergrundaspekten des Sports ergänzen die Sendung. Nach der Lancierung der „sportlounge“ als monothematische Gesprächssendung im August 2009 wurde das Konzept weiterentwickelt. Die Sendung erscheint seit August 2010 mit einem breiteren Themenmix, um noch vertiefter auf die Vielfalt des Sports eingehen zu können. Die Sendung moderieren Steffi Buchli und Lukas Studer.
SRF «ECO» ist eine wöchentliche Magazinsendung, die sich ausschliesslich mit Wirtschaftsthemen beschäftigt. Damit baut SRF sein qualitativ hochstehendes Informationsangebot aus und bietet sowohl Insidern als auch Personen, die nur am Rande wirtschaftsorientiert sind, wöchentlich Nachrichten und Hintergründe aus der Wirtschaftswelt. «ECO» berichtet aus der Perspektive der Wirtschaft und bietet dem Fernsehpublikum einen Blick hinter die Kulisse. Die Wirtschaftssendung zeigt Probleme und Lösungen und rückt dabei die Menschen, die das Wirtschaftsgeschehen lenken und bestimmen, in den Mittelpunkt.

Downtown boogie - Couleur 3

RSS PodcastOpen in iTunes
RTS The Boogie Squad is in the building!. Fichiers audio disponibles durant 80 jour(s) après diffusion. - Pour un usage privé exclusivement.
SRF «10vor10» berichtet in Magazinform über die wichtigsten Themen des Tages und deren Hintergründe. «10vor10» vertieft die aktuellen News, leistet Zusatzrecherchen und profiliert sich mit Reportagen.
RSIRTRRTSSRFSWI