SRG SSR

Tochtergesellschaften

Tochtergesellschaften

Die SRG hält an vier Gesellschaften eine Beteiligung von über 50 Prozent. Es sind dies:

  • Technology and Production Center Switzerland AG (TPC)
  • SWISS TXT AG
  • Telvetia SA
  • Mxlab AG

Mit Ausnahme der TPC AG sind die Tochtergesellschaften für Aktivitäten zuständig, die nicht unmittelbar mit der Produktion von Radio- und Fernsehprogrammen oder dem übrigen publizistischen Angebot zusammenhängen.

Es handelt sich um nichtkotierte Gesellschaften. Sie werden über die Vertretung der SRG in den jeweiligen Verwaltungsräten geleitet. Die Vertreter werden von der SRG-Geschäftsleitung bestimmt. Der Präsident des Verwaltungsrats der Tochtergesellschaft soll ein Mitglied der SRG-Geschäftsleitung sein. Der Geschäftsführer der TPC AG nimmt zugleich mit beratender Stimme an den Sitzungen der Geschäftsleitung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) teil.
 

RSIRTRRTSSRFSWI