SRG SSR

Marco Derighetti

Marco Derighetti

Direktor Operationen SRG

Copyright: SRG SSR / Marcel Grubenmann

Direktor Operationen SRG seit 2011, geboren 1967, Schweiz

Der Tessiner Marco Derighetti wuchs in Muralto und Losone auf. 1991 schloss er an der ETH Zürich das Studium als Ingenieur der Elektrotechnik und 1993 das Nachdiplomstudium in Informationstechnik ab. 1998 promovierte er zum Dr. Tech. Wiss. ETH. Von 1991 bis 1998 arbeitete Marco Derighetti als Assistent am Institut für Automatik an der ETH Zürich. Von 1998 bis 2001 war er bei der Oerlikon Contraves AG Entwicklungsingenieur in der Abteilung Feuerleittechnik-Radar und von 2001 bis 2002 Abteilungsleiter. 2002 wechselte er als Chief Technology Officer (CTO) und Leiter des Bereichs Media Technology zu Radiotelevisione svizzera (RSI).

Mandate: Technology and Production Center Switzerland AG, Swiss TXT AG (Präsident).

Mitglieder

Roger de Weck, Generaldirektor

Marco Derighetti, Direktor Operationen

Beat Grossenbacher, Direktor Finanzen und Controlling 

Maurizio Canetta, Direktor Radiotelevisione svizzera

Ladina Heimgartner, Direktorin Radiotelevisiun Svizra Rumantscha 

Gilles Marchand, Direktor Radio Télévision Suisse

Ruedi Matter, Direktor Schweizer Radio und Fernsehen

Teilnehmer

Walter Bachmann, Generalsekretär

RSIRTRRTSSRFSWI