SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
Ab dem 2. Dezember erscheint der Teletext in neuer Form

Medienmitteilung

30.11.2015

Ab dem 2. Dezember erscheint der Teletext in neuer Form

​Ab dem 2. Dezember 2015 erscheint der Teletext von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), Radiotelevisione svizzera (RSI) und Radio Télévision Suisse (RTS) mit einer neue Seitenstruktur.

​Der ab 2. Dezember überarbeitete Teletext ist geordneter und benutzerfreundlicher aufgebaut. Die Rubriken sind angepasst und neu sortiert, einzelne Inhalte verfügen über mehr Seiten. Dennoch bleibt der Teletext seinem Motto «Das Wichtigste in Kürze» treu.

Neu befinden sich Top-News aus allen Bereichen ab Seite 100. Die Rubrik Sport erhält 100 Seiten mehr Platz für Resultate und startet wie bisher ab Seite 180. Der Wetterbericht ist neu ab Seite 500, das TV-Programm zusammen mit der Untertitelung ab Seite 700 und die Rubrik Verkehr ab Seite 800 einzusehen. Zur einfacheren Orientierung ist jeder Rubrik eine Farbe zugeordnet. Da die Unterseiten wegfallen, können Inhalte direkt und dadurch schneller abgerufen werden. Mit der Umstellung werden einige nicht publizistische Teletext-Inhalte eingestellt (detaillierte Informationen siehe Medienmitteilung vom 16.11.2015: www.srgssr.ch/de/medien/archiv/single/date/2015/schneller-und-benutzerfreundlicher-der-teletext-der-srg-ssr-erhaelt-neue-seitenzahlen/ ).

Die Übersicht der neuen Seitenzahlen ist auf Teletext Seite 598 und ab dem 2. Dezember auf Teletext Seite 101 aufgeführt.

Unternehmenskommunikation SRG
Daniel Steiner, Mediensprecher, 079 827 00 66



Bildmaterial:
www.swisstxt.ch/de/company/press/der-teletext-der-srg-ssr-erhalt-neue-seitenzahlen

Auskünfte zu Swiss TXT/Teletext erteilt Saskia Zahnd:
032 329 22 71, saskia.zahnd(at)swisstxt.ch

RSIRTRRTSSRFSWI