SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
HD suisse gewinnt Gold als bester HD-Satellitensender

Medienmitteilung

23.11.2009

HD suisse gewinnt Gold als bester HD-Satellitensender

An einer Galaveranstaltung in Venedig erhielt HD suisse den HOT BIRD™ TV Award 2009 als bester HD-Satellitensender der Eutelsat-Familie. Das achte Fernseh-Programm der SRG SSR idée suisse setzte sich gegen hochkarätige internationale Konkurrenz durch.

Die Jury des HOT BIRD™ TV Award 2009 begründet ihren Entscheid für HD suisse: «Für ein vollständig originales HD-Programm, das unverschlüsselt empfangen werden kann. Besondere Erwähnung verdient auch die herausragende Übertragung ‘La Traviata im Hauptbahnhof’, die der Jury dieses Jahr präsentiert wurde.»

Für die elf Kategorien des internationalen Wettbewerbs HOT BIRD™ TV Awards waren dieses Jahr über 150 Sender aus 20 Ländern angemeldet. Neben HD suisse standen in der Endausscheidung in der Kategorie HDTV als Mitbewerber die Deutsche Welle HD und National Geographic Channel HD Italy auf der Shortlist. Diese war von unabhängigen TV-Fachexperten zusammengestellt worden. HD suisse beteiligte sich zum ersten Mal am renommierten europäischen Wettbewerb. Die SRG SSR betrachtet  HD suisse als nationales Schaufenster für Schweizer HD-Eigenproduktionen sowie für Übertragungen von Sport-, Kultur- und Unterhaltungsevents in High-Definition-Qualität.

Corinna Scholz, Channel Manager HD suisse, nahm am Freitag, 20. November 2009, in Venedig den Preis entgegen: «Dank der guten nationalen Teamarbeit und den besonderen Anstrengungen der motivierten Redaktion hat sich der Schweizer Pioniersender HD Suisse in den zwei Jahren seines Bestehens  ausserordentlich gut entwickelt: Er ist der beliebteste HD-Sender in allen Schweizer Haushalten, die bereits HDTV empfangen können. Der HOT BIRD™ TV Award ist uns in den kommenden Jahren Ansporn und Verpflichtung zugleich für eine konsequente Fortsetzung und Weiterentwicklung der bisherigen erfolgreichen Programmarbeit.»

Unternehmenskommunikation SRG SSR idée suisse
Daniel Steiner, Mediensprecher

Auskünfte erteilt:
Peter Kaufmann, Kommunikation HD suisse, Tel.: 076 390 32 25

RSIRTRRTSSRFSWI