SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
Peter Schibli neuer Direktor von Swissinfo

Medienmitteilung

22.10.2008

Peter Schibli neuer Direktor von Swissinfo

Auf Vorschlag des Ausschusses Swissinfo hat heute der Verwaltungsrat der SRG SSR idée suisse Peter Schibli, bisheriger Direktor ad interim, zum Direktor von Swissinfo gewählt.

Peter Schibli, seit 4. August 2008 Direktor ad interim von Swissinfo, der News- und Informationsplattform der SRG SSR für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer sowie für das internationale Publikum, tritt definitiv die Nachfolge von Beat Witschi an. Dieser hatte sich Anfang Jahr entschieden, das Unternehmen per Ende August 2008 zu verlassen, um eine neue Herausforderung im Ausland anzunehmen.

Peter Schibli (1956) arbeitet seit dem 1. März 2007 bei Swissinfo. Zuerst war er als Mitglied der Chefredaktion und ab 1. Januar 2008 als Chefredaktor tätig. Am 4. August 2008 wurde er Direktor ad interim. Zuvor arbeitete er über 20 Jahre bei der Basler Zeitung (BaZ), zuerst als Inlandredaktor und dann als Auslandkorrespondent. Ab 2001 baute er die Online-Redaktion der BaZ auf. 2003 wechselte er in die Chefredaktion, wo er für die Multimedia-Geschäfte (PTV, Radio Basel 1 und Online) zuständig war. Peter Schibli studierte Recht an der Uni Bern.

Der Verwaltungsrat der SRG SSR ist überzeugt, dass Peter Schibli dank seines beruflichen Werdegangs, seiner Führungskompetenz und seiner Kenntnisse der Organisationen Swissinfo und SRG SSR über die notwendigen Qualifikationen verfügt.

Unternehmenskommunikation SRG SSR idée suisse
Daniel Steiner, Mediensprecher, 079 827 00 66

RSIRTRRTSSRFSWI