SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
«Mysteriöse Schweiz» auf DVD

Medienmitteilung

22.11.2007

«Mysteriöse Schweiz» auf DVD

Die viel beachtete Fernsehreihe «Mysteriöse Schweiz» erscheint heute als viersprachige DVD-Spezialedition. Sie vereinigt 13 Kurzfilme, welche profilierte Filmschaffende im Auftrag der SRG SSR idée suisse über magische Orte und unerklärliche Phänomene geschaffen haben.

«Mysteriöse Schweiz» führt in sagenhafte Naturlandschaften, in das Reich von perfiden Nachtgeistern, neugierigen Feen, alpinen Göttinnen und furchterregenden Wasserhexen. Merkwürdige Heilpraktiken sind ebenso Thema wie fast vergessenes Wissen und seltsame Traditionen.

Die DVD-Spezialedition erscheint heute mit einem 32-seitigen, illustrierten Büchlein im Verlag JRP | Ringier. Alle Kurzfilme sind in Deutsch, Französisch und Italienisch anwählbar, zwei Filme zusätzlich in Rätoromanisch.

Die Kurzfilmreihe basiert auf einer Idee des Tessiner Filmemachers Victor Tognola. Prominente Filmschaffende aus der ganzen Schweiz haben die 13 Kurzfilme realisiert, unter ihnen Bettina Oberli («Die Herbstzeitlosen») und Robin Harsch («Federer et moi»).

«Mysteriöse Schweiz» ist bereits die sechste nationale Fernsehreihe, welche die SRG SSR der kulturellen Vielfalt der Schweiz widmet. Die 13 Kurzfilme stehen damit in der Tradition von erfolgreichen nationalen Fernsehreihen wie DESIGNsuisse und PHOTOsuisse (ausgezeichnet mit dem Zürcher Fernsehpreis 2006).

Die neue Reihe wird zurzeit auf SF 1 und TSI1 ausgestrahlt. TSR zeigt «Mysteriöse Schweiz» im Feiertagsprogramm.

Auskünfte erteilt:
Christian Eggenberger, Projektleiter «Mysteriöse Schweiz»
Tel. 044 / 305 55 10

Besprechungsexemplare der DVD können bei der Unternehmenskommunikation SRG SSR angefordert werden (cecile.haas(at)srgssrideesuisse.ch). Pressebilder sind auf dem SF-Medienportal erhältlich (http://www.medienportal.sf.tv/sf/).

Daniel Steiner
Mediensprecher SRG SSR idée suisse

RSIRTRRTSSRFSWI