SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
Erstmals Gewinner des Preises «Pacte Multimédia» ausgezeichnet

Medienmitteilung

06.12.2007

Erstmals Gewinner des Preises «Pacte Multimédia» ausgezeichnet

Die SRG SSR idée suisse und ihre Partner verleihen heute zum ersten Mal den Preis «Pacte Multimédia» zur Förderung der Innovation im Bereich neuer Kommunikationstechnologien. Aus rund 100 eingereichten Multimedia-Projekten aus allen Sprachregionen der Schweiz hat die Jury die Gewinner bestimmt. Sie vergibt drei Hauptpreise zu je 20'000 Franken sowie drei Anerkennungspreise zu je 10'000 Franken. Die Preise werden heute im Rahmen eines Festes im Kleezentrum in Bern verliehen. Das Preisgeld ist dazu bestimmt, die Realisierung oder die Entwicklung der Projekte zu unterstützen. Anlässlich der Preisverleihung wird auch eine viersprachige Internetplattform vorgestellt, die Inhalte der SRG SSR zu den neuen Technologien anbietet.

Der Preis «Pacte Multimédia» sowie die Internetplattform sind die Bestandteile des im Frühjahr 2007 unterzeichneten «Pacte Multimédia», einer Partnerschaft der SRG SSR, des Staatssekretariats für Bildung und Forschung (SBF), des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie (BBT) und der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK). Das Ziel der Partner ist, sich gemeinsam für die Förderung der Innovation, die wissenschaftliche Forschung im Medienbereich und die Bildung einzusetzen und damit allen die Möglichkeit zu  bieten, in die digitale Welt einzusteigen und daran teilzunehmen.

Die Gewinner des diesjährigen Preises mit je CHF 20’000 sind:

  • Olivier Crochat und sein Team für die interaktive Web-Agenda, eine Internetplattform, welche die Terminplanung unter Freunden und Kolleginnen vereinfacht (E-Mail olivier.crochat(at)gmail.com). 
  • Thomas Lehmann fürs Online-Spiel «Reverse/Forward», einen interaktiven Science-Thriller (E-Mail thomas.lehmann(at)unibas.ch).
  • Dominik Petko und Thomas Moser fürs virtuelle Fotoalbum «Schweizr.ch – suissr.ch – svizzr.ch», ein persönliches Fotoalbum der Schweiz im Internet (E-Mail dominik.petko(at)phz.ch und thomas.moser(at)phz.ch).

Folgende drei Teams erhalten von der Jury je 10'000 Franken als Anerkennungspreis:

  • Richard Charrier und sein Team für «Artkompost», eine Grafik-, Multimedia-, Musik- und Literaturwerkstatt, in der alle hinterlegten Inhalte frei wiederverwendet werden können (E-Mail flexstudio(at)bluewin.ch).
  • Pierre-Yves Borgeaud und Laeticia Dosch für «Anna84»,das Werk eines Regisseurs und einer Schauspielerin, entstanden aus dem Wunsch, einen internettauglichen Film zu gestalten, der die Möglichkeit der Interaktion mit Videobeiträgen vorsieht (E-Mail momentumprod(at)gmail.com).
  • Gianluca Giuliani und Danilo Nussio für «Il Bernina», eine Online-Zeitung und ein Diskussionsforum für den Verein Bernina (E-Mail gianluca.giuliani(at)flury-giuliani.ch und associazione(at)ilbernina.ch).

Ausführliche Beschreibungen der prämierten Projekte finden sich im neusten «Update» der SRG SSR auf www.srgssrideesuisse.ch.

Die Jury, in der namhafte Persönlichkeiten aus den Bereichen Informationstechnologie, Bildung und Medien vertreten sind, setzt sich wie folgt zusammen:

  • Andrea Basso, Prof. chercheur AT& Labs, Middletown, USA
  • Adrienne Corboud, Executive vice-président Kudelski SA, Cheseaux-sur-Lausanne
  • Anton Gunzinger, Prof. ETH, CEO Supercomputing systems AG, Zürich
  • Nicolas Henchoz, Directeur de l’Institut EPFL-ECAL Lab, Renens
  • Otfried Jarren, Direktor Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung Zürich (IPMZ)
  • Gilles Marchand, Directeur TSR, Télévision Suisse Romande, Genève (Präsident)
  • Matthias Zehnder, Chefredaktor «Coop Zeitung», Leiter und Produzent «Anthrazit», Basel

Die neue Plattform www.pactemultimedia.ch

Die viersprachige Website www.pactemultimedia.ch mit aktuellen Radio- und Fernsehbeiträgen der SRG SSR rund ums Thema neue Kommunikationstechnologien bietet die Möglichkeit, in die Welt der Digitalisierung einzusteigen und sich darin zurecht zu finden. Sie bietet einen breiten Zugang zu Inhalten, die durch die digitale Welt führen und die Informationstechnologien erklären und entschlüsseln. Dieses Internetportal wird ebenfalls heute vorgestellt.

Kontakte:

  • Eliane Chappuis
    Projektleiterin «Pacte Multimédia»
    Tel. 022 708 98 54
  • Daniel Steiner
    Mediensprecher SRG SSR idée suisse
    Tel. 031 350 91 20
RSIRTRRTSSRFSWI