SRG SSR

  • DE
  • FR
  • IT
  • RM
  • EN
Manuel Dähler neuer Leiter Forschungsdienst der SRG SSR idée suisse

Medienmitteilung

26.11.2003

Manuel Dähler neuer Leiter Forschungsdienst der SRG SSR idée suisse

Matthias Steinmann tritt Ende Mai 2004 in den Ruhestand. Seine Nachfolge übernimmt per 1. März 2004 Manuel Dähler, der bisherige Leiter der Radioforschung. Die frei werdende Leitung der Radioforschung wird durch die heutige Assistentin für Radioforschung, Stephanie Weiss, besetzt werden .

Nach über 35 Jahren Tätigkeit für die SRG SSR wird Matthias Steinmann im Frühling 2004 pensioniert. Er ist heute Leiter des Forschungsdienstes der SRG SSR idée suisse und war bis vor kurzem Delegierter des Verwaltungsrates der Vermarktungsfirma Publica Data AG. In dieser Zeit entwickelte er die nunmehr weltweit verbreiteten elektronischen Instrumente für Medienforschung, Telecontrol und Radiocontrol. Steinmann hat damit einen international beachteten wichtigen Beitrag zur Innovation der Medienforschung geleistet. Die SRG SSR verdankt Steinmann eine Forschung von hoher Qualität.

Steinmann wird nach seiner Pensionierung als selbstständiger Unternehmer in der Medienforschung sowie weiterhin als Professor an der Universität Bern tätig sein.

Kurzbiographien:

Manuel Dähler, 27. Februar 1959

  • Studium der Sozial-, Jugendpsychologie und Psychopathologie an der Universität Bern, Abschluss lic. phil. hist. 1991
  • 1991: Assistent am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der Universität Bern, 1994: Dozent und Forscher am Schweizerischen Institut für Berufsbildung in Zollikofen, seit 1997 Studienleiter Radioforschung beim Forschungsdienst der SRG SSR idée suisse.
  • Wichtigstes Projekt: Testen und Einführen von Radiocontrol (weitere: Ausbau Musik-forschung, Interessentypologie der Radiohörer, Aufstockung Radiocontrol-Stichprobe). Verfasst zurzeit eine Doktorarbeit zur "Umstellung von der Interviewbefragung auf die Radiocontrolmessung in der Schweiz" an der Uni Bern.

Stephanie Weiss, 19. Dezember 1965

  • Studium: Publizistikwissenschaft, Soziologie und Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Zürich. Abschluss lic. phil. I 2001
  • 1997 Mitbegründerin einer E-Businessfirma in Zürich. Seit 2001 Senior Assistant Radio-forschung beim Forschungsdienst der SRG SSR idée suisse. Verfasst zur Zeit eine Doktorarbeit zum Thema "Das Radiohörverhalten von Kindern" an der Uni Zürich.

Weitere Auskünfte:

Josefa Haas
Leiterin Unternehmenskommunikation SRG SSR idée suisse
Tel. 031 350 92 30 oder 079 321 92 66

RSIRTRRTSSRFSWI